In diesem Blog gibt es nur black and white Bilder zu sehen.
Es ist ein besonderer Reiz, Bilder in Monochrom zu verwandeln.
Verblüffend ist, die ganz andere Wirkung des Bildes zu entdecken.
*
This blog is for black and white images only.
It is particularly attractive to convert colour images into monochrome images.
And it is intriguing to observe the completely different effect of the picture.

Mittwoch, 12. März 2014

Projekt Black and White 2014 - März

Hier mein März-Beitrag zum Projekt Black and White von Kathrin.
Diesen Monat sogar mal pünktlich, noch vor dem 15. des Monats :)
Oh happy day . .. . sozusagen ein musikalischer Beitrag aus meinem Fotostudio

Die Bilder der Projektteilnehmer sind hier zu sehen.

Kommentare:

  1. Hallo

    ups wo ist er den hin mein Kommentar.

    Ein wunderschön gestaltetes Bild. Und macht sich gut in s/w.
    lg Marina

    AntwortenLöschen
  2. Da stimmt nicht nur die musikalische, sondern auch die fotografische Komposition.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das gefällt mir sehr gut. Eine klasse Bildkomposition hat du gewählt! Perfekt!

    Liebe Grüße von mir :-)

    AntwortenLöschen
  4. So eine wunderschöne Komposition (immer doppelten Sinn ;-) .. Happy day in black/white - super - auch wenn derzeit der Frühling nach Farbe ruft ... LG Steineflora

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Esther,
    ein Arrangement nicht nur für Verliebte, sondern für alle, in deren Leben die Musik und die Natur einen hohen Stellenwert haben, ich bin einfach begeistert!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Idee und gut umgesetzt, gefällt mir !
    LG, Netty

    AntwortenLöschen
  7. Moin liebe Esther,

    eine wunderschöne Bildkomposition in schwarzweiss und das sogar doppelt.

    Das gefällt mir sehr gut, das Motiv hast du perfekt ausgesucht.

    Liebe Grüße

    Kathrin



    AntwortenLöschen
  8. Sehr schöne Idee Interessant Umgesetzt .
    Durch die Blätter vor der Rose bin ich auf der Suche nach dem Rosen stengel und finde ihn nicht .
    Ich bin mir nicht sicher aber ich glaube das ohne die Bläter vor derm Rosen Kopf hätte das Bild harmonischer gewirkt

    AntwortenLöschen